Manipulatoren und Zuführeinrichtungen

Manipulatoren und Zuführeinrichtungen

Manipulatoren

Die 3-Achsen-Manipulatoren können vielseitig eingesetzt werden. Oft dienen sie zum Positionieren von Produkten, z. B. auf ein Förderband (z. B. aus der Spritzgießmaschine herausgenommene Kunststoffteile), in spezielle Graphitraster (z. B.. Schrauben vor dem Einsetzen in den Härtungsofen) usw. Manipulatoren führen Translationsbewegungen in der X-, Y- und Z-Achse aus. Die Y- und Z-Achse werden normalerweise von Gleichstrommotoren mit Encodern angetrieben, was eine beliebige Positionierung dieser Achsen ermöglicht. Ferner befindet sich auf beiden Achsen ein Endsensor, der gewöhnlich als Referenzsensor zum Zurücksetzen der Encoder dient.

Vibrationszuführung

Vibrationszuführungssysteme dienen zur automatischen Ausrichtung von Teilen in eine einheitliche Lage vor deren Folgeverarbeitung. Aufgrund der Größe, der Art des Bauteils, des gewünschten Takts wird dem Kunden ein optimaler Typ der Vibrationszuführung empfohlen.

Kontakt

Bei Rückfragen zögern Sie bitte nicht, sich jederzeit an uns zu wenden.

AUROMA s.r.o.
  • Sedláčkova 984/26
    470 01 Česká Lípa
    Czech Republic
  • GPS-Koordinaten:
    50.67957843504198, 14.528171511978728
  • Email: info@auroma.cz
  • Tel.: +420 606 053 592